PEN-Harz

Polynaphthalin zwei Terephthalat (PEN) ist ein wichtiges Mitglied der Familie besteht aus 2,6-Polyester, zwei Methylnaphthalin zwei Ameisensäure (NDC) oder 2,6-zwei Säure Naphthalin (NDA) und Ethylenglykol (EG) -Kondensation, Ist eine Art neues Polymer. Die chemische Struktur von PET ist ähnlich der von PET. Der Unterschied besteht darin, dass der PEN in der Molekülkette durch den starren Naphthalinring ersetzt wird. Naphthalin-Ringstruktur macht PEN höhere physikalische und mechanische Eigenschaften, Gassperreigenschaften, chemische Stabilität, Hitzebeständigkeit, UV-Beständigkeit und Strahlungsbeständigkeit als PET. Poly (ethylenterephthalat) zwei (PEN) ist eine neue kommerzielle Polyester-Sorte in den 1990er Jahren. Wie PET kann PEN zu Dünnfilmen, Fasern, Hohlbehältern und Blechen verarbeitet werden. Aufgrund seiner hervorragenden Leistungsfähigkeit und seines breiten Marktes hat sich die Aufmerksamkeit der weltweiten Polyesterindustrie geweckt. Doch seit 1997, Amoco Unternehmen Produktionskapazität von 27 Tausend Tonnen / Jahr PEN Materialien 2, 6 eine zwei Ameisensäure und zwei Methylnaphthalin (2, 6-NDC) seit der Produktionsstätte, obwohl die Technologie gereift ist, durch die Verbesserung der Prozess, Ausrüstung Kapazität hat 35 Tausend Tonnen / Jahr erreicht, ist der Produktpreis in einem starken Rückgang, aber im Vergleich zu der PTA ist immer noch auf hohem Niveau, in den meisten Anwendungen ist PEN Leistung / Preis-Verhältnis schwierig, mit PET konkurrieren, also sehr Beschränken die Entwicklung von PEN. Die aktuelle globale Produktion von PEN Unternehmen nur Teijin Gruppe, Toyobo, MITSUBISHI Chemie, Kanebo, UniPET, M & G (PET, die Akquisition von Shell PEN Unternehmen), KOSA, DuPont und Kolon Polyester Unternehmen wenige. Neben Teijin, nur PEN Scheibe. Es gibt auch einige Polyester-Hersteller (wie Eastman Chemical), Motou in PEN Fertigungstechnologie und Anwendung und eine Reihe von Patentanmeldungen sind bereit und warten auf die Möglichkeit, das Feld der PEN eingeben.