Die Verwendung von Epoxidharz?

Epoxidharze werden üblicherweise in Verbindung mit Additiven verwendet, um den Anwendungswert zu erhalten. Additive können nach verschiedenen Verwendungen ausgewählt werden, häufig verwendete Additive haben folgende Kategorien: (1) Härtungsmittel; (2) Modifikator; (3) Füllstoff; (4) Verdünnungsmittel; (D) andere.

Härtungsmittel ist ein wesentlicher Zusatzstoff, ob er als Klebstoffe, Beschichtungen, Gießmaterialien benötigt wird, um Härtungsmittel zuzusetzen, oder Epoxidharz kann nicht gehärtet werden.

Aufgrund der unterschiedlichen Anforderungen an die Leistungsfähigkeit haben Epoxidharz und Härter, Modifizierer, Füllstoff, Verdünner und andere Additive unterschiedliche Anforderungen. Nun wird die Auswahlmethode eingeführt:

(I) Auswahl von Epoxidharz

1, aus der Verwendung der Wahl

Da der Klebstoff die beste Auswahl des Mittelwerts von Epoxy (0,25-0,45) Harz ist, wie 6101, 634; Machen die beste Wahl beim Gießen eines hohen Wertes von Epoxidharz (> 0,40), wie 618, 6101; Die allgemeine Auswahl für die Beschichtung mit niedrigem Wert von Epoxidharz (<0,25), wie="" 601,="" 604,="" 607,="" 609="" etc="">

2, wählen Sie aus der mechanischen Festigkeit

Der Epoxidwert ist zu hoch, die Harzstärke ist größer, aber spröder; Der Epoxidwert der mittleren und niedrigen Temperaturfestigkeit ist gut; Epoxid-Wert ist niedrig, die Stärke der Temperaturdifferenz. Wegen der Festigkeit und des Vernetzungsgrades ist auch der Epoxidwert des hochhärtenden Vernetzungsgrades hoch, der Epoxidwert ist niedrig, nachdem der Vernetzungsgrad niedrig ist, so dass der Unterschied in der Festigkeit.

3, aus den Betriebsanforderungen

Ohne hohe Temperatur, nicht auf die erforderliche Stärke, Hoffnung auf Epoxidharz schnell trocknend, nicht leicht zu verlieren, können die Epoxy-Wert niedrigere Harze wählen; Wenn die Permeabilität gut ist, Stärke, kann Epoxidwert höheres Harz wählen.