Was ist die Klassifizierung des Harzes?

Klassifizierung von Harzen

Es gibt viele Methoden für die Klassifizierung von Harzen, die in natürliche Harze und synthetische Harze nach der Quelle des Harzes eingestuft werden können.

1, nach der Klassifizierung der Harz-Synthesereaktion

Gemäß diesem Verfahren kann das Harz in das Polymer und das Polymer unterteilt werden. Das Polymer ist ein Polymer, das durch Additionspolymerisation hergestellt wird. Die chemische Struktur der Verbindungsstruktur ist die gleiche wie die des Monomers.

Kondensationspolymer ist eine Art von Polymer, das durch Kondensationspolymerisation hergestellt wird. Die chemische Formel der Struktureinheit unterscheidet sich von der molekularen Formel des Monomers, wie Phenolharz, Polyesterharz, Polyamidharz und so weiter.

2, entsprechend der Zusammensetzung der Harz-Molekülketten-Klassifikation

Gemäß diesem Verfahren kann das Harz in Kohlenstoffkettenpolymer, Kettenpolymer und organisches Polymer unterteilt werden.

Ein Kohlenstoffkettenpolymer ist ein Polymer, dessen Hauptkette aus Kohlenstoffatomen besteht, wie Polyethylen, Polystyrol, etc ..

Das Heterokettenpolymer ist ein Polymer, dessen Hauptkette aus zwei Elementen wie Kohlenstoff, Sauerstoff, Stickstoff, Schwefel und so weiter besteht.

Organisches Polymer ist die Hauptkette, die nicht unbedingt Kohlenstoffatome enthält, hauptsächlich durch Silizium, Sauerstoff, Aluminium, Titan, Bor, Schwefel, Phosphor und andere Elemente der Atome wie Silikon.